30 drivers from Hegelmann Group pick up their new trucks in Wörth

Economics & Logistics

30 Actros models.

Hegelmann Group receives 30 Actros 1845 LS trucks in Wörth. This big contract comprises a total of 1000 commercial vehicles.


Logistics provider Hegelmann from Karlsdorf-Neuthard near Karlsruhe puts its trust in the Mercedes-Benz Trucks flagship. In two years, the group has taken on a massive 1000 new Actros trucks in its fleet. The latest 30 tractor units were picked up from the Wörth plant by the drivers themselves, accompanied by the company directors.

Smiling faces and great anticipation everywhere the eye can see. Siegfried Hegelmann, who runs the group of companies together with his cousin Anton Hegelmann, summed up the feeling of his employees at the handover ceremony: “Our drivers are proud of their new trucks.”

Following on from the event in Wörth, this huge convoy of white Actros trucks set out in a formation reminiscent of a pearl necklace. The trucks are intended for the group's Europe-wide long-distance haulage operations.



Photos: Jan Potente
Video: Martin Schneider-Lau

9 comments

Pěkná přejímky nových vozů.Nase fa.mě předala nový vůz sistemem takovým že mě dali klíče a tam stojí truck.😃
Translate text
Mega gut tolles LKWs
Translate text
Das finde ich gut wenn Fahrer ihre LKW,s selbst abholen können .
Ich hatte auch das Vergnügen,war ein sehr schöner Tag im Werk in Wörth.
Kann ich nur jedem Empfehlen 😀👍
Translate text
Schade das die LKW's alle im Ausland Angemeldet werden.
Haben alle Zollkennzeichen.
Translate text
Schön und positiv, wenn eine Firma es den Mitarbeitern / Fahrern ermöglicht, die Fahrzeuge noch persönlich im Werk Wörth abzuholen (aus "Spargründen" wird dies ja leider oftmals durch Überführungsfirmen mit "Niedriglohnfahrern" vorgenommen 😭 ) und gleich noch intensivere Infos samt Werksbesichtigung zu ihren "Arbeitsgeräten" zu erhalten 👍👍👍

Translate text
👍
Translate text
Stimmt!
Die Fahrereinweisung in Wörth halte ich für so wichtig, daß man die keinem Stammfahrer vorenthalten sollte. Dabei erworbene Kenntnisse zahlen sich auf Dauer aus, ganz davon abgesehen, daß die Fahrzeugübernahme auch motiviert!
Gruß
Klaus
Translate text
Wahnsinn... 1000 LKW´s in 2 Jahren ..... kosten ja fast nix..... wieviele waren davon gratis bei solch einer Menge........schätze sicherlich 10 Stück.... ansonsten hat man schlecht verhandelt😜
Translate text
VEEL VEILIGE KILOMETERS EN VEEL GELUK MET HET MOOIE MATERIAAL.
GROETEN UIT HOLLAND
Translate text